Seiten

Dienstag, 27. Dezember 2011

Punkt 15 + 18 - Ein Hörkissen für meinen Sohn nähen / Fotos auf Stoff aufbringen mittels Bügeltransferfolie


Hallo Ihr da Draußen,
vor einiger Zeit beim stöbern durchs Internet habe ich ich von einem Hörkissen gelesen. Ich konnte mir garnicht vorstellen was das eigentlich ist also habe ich erstmal Herr Google befragt und kam zu folgenden Ergebnis.
Ein Hörkissen ist ein Kissen in dem kleine flache Lautsprecher eingebaut sind, mit geringer Leistung damit man keinen Hörschaden bekommt. Diese Lautsprecher fühlt man nicht wenn man auf dem Kissen liegt die sind so flach und in der Füllung des Kissens eingebettet, man kann darauf wunderbar der Musik lauschen und das tolle ist ein anderer neben Dir hört es so gut wie garnicht, außer Du drehst den Lautstärkeregler voll auf.
Meine Kissen haben einen Reißverschluß damit man die Füllung mit den Lautsprechern bestücken kann und das Kabel durch den Reißverschluß nach außen führen kann.
Dieses Kabel kann man an jeden beliebigen Kopfhöreranschluß anschließen (Handy, MP3-Player, Diskman, Walkman, Anlage usw). Die genialen Kopfkissenlautsprecher bekommt Ihr übrigens hier.


Die Kissenhülle habe ich so gearbeitet das die Reißverschlußöffnung auf der gleichen Seite wie bei der der Füllung ist so kann ich das Kabel prima durch den Reißverschluß nach außen führen.
Aber schaut selbst das ist das besagte Hörkissen:


Das Bild in der Mitte habe ich mit Bügeltransferfolie aufs Kissen gebracht. Ich hoffe es gefällt Euch.

So habe ich das Kissen gemacht:
Kissen mit Reißverschluß kaufen, meins hatte eine Größe von 50x50 die Füllung war recht locker,  und etwas flockig.
Einfach Reißverschluß auf machen.
Ich habe 2 Vertiefungen im inneren des Kissen gemacht und die Kopfhörer in die Vertiefung gesteckt und wieder mit der Füllung bedeckt.
Das Kabel hat ungefähr in der Mitte 2 Kunstoffpropfen, ein Propfen bleibt im Kissen kurz vor dem Reißverschluß und dann schließt man den Reißverschluß und hat den Zweiten Propfen vor dem Reißverschluß außen so kann der Lautsprecher im Kissen nicht verrutschen.
Die Kissenhülle habe ich so gearbeitet das die Reißverschlußöffnung auf der gleichen Seite wie bei der der Füllung ist so kann ich das Kabel prima durch den Reißverschluß nach außen führen.
Und schon ist Euer Hörkissen fertig.

Liebe Grüße Christa

Kommentare:

  1. Die Idee ist klasse.Mir tun Die Stöpsel in den Ohren immer weh,das ist so ein kissen eine tolle Lösung.
    Liebe Grüsse,Anja.

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine suuuuuper Sache. Das Kissen sieht prima aus.

    LG von Renate

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde dein Hörkissen ganz, ganz toll. Leider sind die Lautsprecher ausverkauft und kommen erst Ende Februar wieder. Ich brauche aber bis zum 06.02. das fertige Kissen. Also, forschen, wo es noch welche gibt.
    Dankeschön fürs Zeigen.
    LG
    Regina

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja eine super Idee! Ich habe noch nie vorher von einem Hörkissen gehört ;) Das ist aber eine tolle Geschenkidee, wie ich finde. Im Onlineshop sind die Boxen nichtmal allzu teuer.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Irgendwie erinnert mich das Bild an irgendjemand...grins....LG Silke

      Löschen
  5. Ahhh, wie coooool!!!!

    Liebe Grüße,
    Steffie

    AntwortenLöschen
  6. Vielen Dank für den Link wo man die kopfhörer bekommt!!!

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja eine Super anleitung!!! Danke dafür, Anne

    AntwortenLöschen
  8. Das ist ja super!
    Vielen Dank für diese tolle Idee!

    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  9. Muss ich die Lautsprecher im Kissen irgendwie fixieren oder reicht es wenn man sie zwischen die Füllung stopft? Verrutschen sie dann nicht?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Melanie,
      bei mir hat es gereicht die Lautsprecher zwischen die Füllung zu stopfen. Du kannst ja mal ohne versuchen und wenn es verrutschen sollte kannst Du es ja mit ein paar Stichen an die Füllung nähen.
      Liebe Grüße
      Christa

      Löschen
  10. Das Kissen sieht ja cool aus! Super!
    Lieben Gruß von Heike

    AntwortenLöschen

Hallo Ihr Lieben, ich würde mich sehr freuen wenn Ihr mir einen Kommentar hinterlassen würdet. Ich freue mich riesig ihn zu lesen!
Eure Christa